Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung

Mo 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Di 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Mi 08.00 – 12.00 Uhr
Do 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Fr 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Termine

0 91 35 / 82 04

Sprechzeiten & Termine

Termine nach Vereinbarung

Mo 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Di 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Mi 08.00 – 12.00 Uhr
Do 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Fr 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

0 91 35 / 82 04

Menu

Endodontie

Die moderne Wurzelkanalbehandlung – eine zahnerhaltende Maßnahme

Die eigenen Zähne ein Leben lang zu bewahren, ist das oberste Ziel, das es zu erreichen gilt. Die beiden bakteriell bedingten Haupterkrankungen der Mundhöhle, Karies (Zahnfäule) und/oder Parodontitis (Knochenabbau und Zahnfleischschwund) verlangen unter gewissen Umständen eine Wurzelkanalbehandlung, um einen Zahnerhalt zu gewährleisten.

Moderne, flexible Nickel-Titan-Instrumente, einer Legierung aus der Luft- und Raumfahrttechnik, drehmoment­gesteuerte Antriebsmotoren und eine endometrische Bestimmung der exakten Wurzelkanallängen sind nur einige nennenswerte Dinge, die eine erstklassige und hochwertige Therapie des Wurzelkanalsystems eines Zahnes erlauben.

Wir beherrschen diese Techniken, denn Ihre Zähne liegen uns am Herzen.

Noch Fragen? Wir beraten Sie gerne hinsichtlich Ihrer persönlichen Situation.

Weitere Behandlungen

  • Parodontologie – Mit antimikrobieller photodynamischer Therapie (a-pdT) – auch Softlaser genannt – gegen schäd­liche paro­dontale Keime. Eine moderne, effektive Parodontitis­behandlung.

    Parodontologie

    Mit antimikrobieller photodynamischer Therapie (a-pdT) – auch Softlaser genannt – gegen schäd­liche paro­dontale Keime. Eine moderne, effektive Parodontitis­behandlung.

  • Funktions- und Schienentherapie – Was tun, wenn´s knirscht? Mit der Funktions- und Schienen­therapie gegen Cranio­mandi­buläre Dys­funktion (CMD)

    Funktions- und Schienentherapie

    Was tun, wenn´s knirscht? Mit der Funktions- und Schienen­therapie gegen Cranio­mandi­buläre Dys­funktion (CMD)

  • Konservierende Zahnheilkunde – Die konservierende Zahnheilkunde bietet minimalinvasive und substanz­schonende Zahn­erhaltung mit quali­tativ hoch­wertigen Materialien.

    Konservierende Zahnheilkunde

    Die konservierende Zahnheilkunde bietet minimalinvasive und substanz­schonende Zahn­erhaltung mit quali­tativ hoch­wertigen Materialien.

  • Digitales Röntgen – Modernste Röntgen­technik mini­miert die Strahlen­belastung und schont die Umwelt.

    Digitales Röntgen

    Modernste Röntgen­technik mini­miert die Strahlen­belastung und schont die Umwelt.