Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung

Mo 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Di 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Mi 08.00 – 12.00 Uhr
Do 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Fr 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Termine

0 91 35 / 82 04

Sprechzeiten & Termine

Termine nach Vereinbarung

Mo 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Di 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Mi 08.00 – 12.00 Uhr
Do 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Fr 08.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

0 91 35 / 82 04

Menu

Funktions- und Schienentherapie bei Craniomandibulärer Dysfunktion (CMD)

Heute schon geknirscht?

In einer sich immer schneller drehenden Welt und den mehr und mehr gesteigerten Anforderungen an jeden Einzelnen in der Gesellschaft kommt es des Öfteren zu psychischen und/oder körperlichen Grenzbelastungen in unserem Leben, die vor allem nachts während des Schlafens unbewusst durch Zähneknirschen oder -pressen kompensiert werden. Ebenso führen länger bestehende Zahnlücken, schiefe, gekippte und erkrankte Zähne oder funktionell fehlbelasteter Zahnersatz zu Hyperaktivitäten in der Kau- und  Gesichtsmuskulatur. Unangenehme Verspannungen und schmerzhafte Blockaden an Kopf, Nacken und Wirbelsäule oder Abnutzungserscheinungen an den Kiefergelenken, was nicht selten durch ein Knacken zu hören ist, sind die Folge.

Weil das Krankheitsbild der sogenannten craniomandibulären Dysfunktion (CMD) viele Ursachen, viele Symptome oder Auswirkungen hat, bedarf es einer genauen klinischen Untersuchung und häufig auch einer Analyse des Gebisses über Gipsmodelle zur Überprüfung der für die Kaufunktion relevanten Parameter. Von Wasserkissenschienentherapie (Aquasplint) über laborgefertigte, entlastende Aufbissbehelfe für die Nacht bis hin zu einer umfangreichen Wiederherstellung des Kauorgans mit funktionellem Zahnersatz sind viele Therapieansätze möglich.

Fühlen Sie sich angesprochen? Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne.

Weitere Behandlungen

  • Prophylaxe – Gezielte Vorsorge mit professioneller Zahnreinigung – gesunde Zähne ein Leben lang.

    Prophylaxe

    Gezielte Vorsorge mit professioneller Zahnreinigung – gesunde Zähne ein Leben lang.

  • Konservierende Zahnheilkunde – Die konservierende Zahnheilkunde bietet minimalinvasive und substanz­schonende Zahn­erhaltung mit quali­tativ hoch­wertigen Materialien.

    Konservierende Zahnheilkunde

    Die konservierende Zahnheilkunde bietet minimalinvasive und substanz­schonende Zahn­erhaltung mit quali­tativ hoch­wertigen Materialien.

  • Parodontologie – Mit antimikrobieller photodynamischer Therapie (a-pdT) – auch Softlaser genannt – gegen schäd­liche paro­dontale Keime. Eine moderne, effektive Parodontitis­behandlung.

    Parodontologie

    Mit antimikrobieller photodynamischer Therapie (a-pdT) – auch Softlaser genannt – gegen schäd­liche paro­dontale Keime. Eine moderne, effektive Parodontitis­behandlung.

  • Implantologie – Implantate als künstliche Zahn­wurzeln bieten durch medi­zi­ni­sche, funktio­nelle und ästhe­tische Aspekte einen Gewinn an Kau­komfort und Lebens­qualität.

    Implantologie

    Implantate als künstliche Zahn­wurzeln bieten durch medi­zi­ni­sche, funktio­nelle und ästhe­tische Aspekte einen Gewinn an Kau­komfort und Lebens­qualität.